November, 2021

09Nov10:0012:00Besuch beim Ikonen"schreiber" Organisator: Simone Touren:Veranstaltung

Event Details

Ikonen gehören zur russischen Kirche und sind zahlreich nicht nur in jeder Ikonenwand zu finden. Wir besuchen einen besonderen Ikonen“schreiber“ in der Nähe der Metro Baumanskaya. Warum „Schreiber“? Im Russischen werden Ikonen nicht gemalt, sondern „geschrieben“. In der Nähe der Metro befand sich bis zu Beginn des 18. Jahrhunderts die Deutsche Vorstadt, dort wurden später einige Kirchen der Altgläubigen gebaut. Über diese Richtung in der russischen Kirche werden wir ebenfalls sprechen, schließlich werden wir den Prozess der Entstehung einer Ikone in einer Kirche der Altgläubigen, die in Sowjetzeiten geschlossen und erst vor Kurzem den Gläubigen zurückgegeben wurde, verfolgen. Anmeldeschluss ist Freitag, 5. November!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zeit

(Dienstag) 10:00 - 12:00

Organisator

Simonesimonehillmann@web.de

Anmelden zum Event

Du musst Dich einloggen, um Dich zum Event anmelden zu können! Jetzt einloggen

X
X