November, 2020

12Nov10:0012:30Die "Künstler"siedlung Sokol Organisator: Simone Touren:Tour

Event Details

Fast noch im Zentrum Moskaus unweit der Metrostation Sokol und des lauten Leningrader Prospektes verstecken sich hinter Stalin- und anderen Neubauten viele kleine Häuschen aus Holz – die sogenannte „Künstlersiedlung“ Sokol, die erste Moskauer Gartenstadt, in der man sich wie auf dem Dorf fühlt, es ist grün, die Häuser haben Gärten ringsherum und der Lärm der Großstadt wird von hohen Bäumen geschluckt. Wir spazieren durch die stillen schmalen Straßen dieser kleinen Oase und entdecken unterschiedliche Typen von Holzhäusern aus den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts. Außerdem besichtigen wir die Kirche (mit einem schiefen Glockenturm) des ehemaligen Dorfes Vsechvsjatskoje, die zu Sowjetzeiten nicht geschlossen war.

 

 

 

 

 

 

Zeit

(Donnerstag) 10:00 - 12:30

Ort

Metro Sokol

Organisator

Simonesimonehillmann@web.de

Anmelden zum Event

Du musst Dich einloggen, um Dich zum Event anmelden zu können! Jetzt einloggen

X
X