Mai, 2018

24Mai10:4012:30Art-Déco-Galerie Organisator: Olga & Birgitt

Event Details

Parallel zu der Avantgarde entwickelte sich der Art-Deco Stil im 20. Jh., auch in Russland.

Eine eindrucksvolle Sammlung ist in der Art-Deco Galerie zu besichtigen.

Die Galerie ist aus der Sammlung eines russischen Unternehmers entstanden. Sein Interesse für die russische Kunst Anfang des 20. Jh. sowie die Liebe zur Ballett führte den jungen Unternehmer Mkrtitsch Okrojan nach Paris.

Dort entdeckte er die enge Verbindung von Art-Deco mit der russischen Kultur,  ihn begeisterte das Djagilew-Ballett und er verliebte sich in die französischen Ausformungen des Art-Deco.. Seine Sammlung beginnt mit der Plastik von DemétreChiparus „Ballette Russes“:

Skulpturen, Möbelstücke, Gebrauchsgegenstände  zur Raumgestaltung erzählen spannende Geschichte über die Entstehung, Entwicklung und Bedeutung vom Art-Deco in Russland.

Die Führung wird auf Russisch mit der konsekutiven Übersetzung in die  deutsche Sprache durchgeführt.

Treffpunkt: am 24. Mai, Donnerstag um 10:40 in der U-Bahn-Station Vorobjowy Gory (Воробьевы Горы), rote Linie am 1. Waggon Richtung Stadtmitte

Adresse der Galeire für Autofahrer: Лужнецкая наб. д.2/4, стр.4, подъезд 2

Dauer: etwa 1,5 Stunden

Kosten:  1.100 Rubel pro Person, inkl.

VERBINDLICHER Anmeldeschluss: Montag, 21. Mai (danach gibt es keine Storno-Möglichkeit).

Falls die Tour ausgebucht ist, schreibt bitte eine E-Mail an touren@deutschegruppemoskau.de. Wir werden Euch auf die Warteliste setzen oder noch eine Tour organisieren.

Zeit

(Donnerstag) 10:40 - 12:30

Ort

U-Bahn Haltestelle Vorobyovy Gory

Organisator

Olga & Birgitttouren@deutschegruppemoskau.de

Anmelden zum Event

Du musst Dich einloggen, um Dich zum Event anmelden zu können! Jetzt einloggen

X
X