September, 2021

23Sept11:0013:00Ausstellung "Les Muses de Montparnasse" im Puschkin-Museum Organisator: Olga und Benedicta 3 Gäste nehmen teil11 Verbleibende Plätze

Event Details

Die Führung im Puschkin-Museum ist storniert!
Leider mussten wir die Führung in englischer Sprache stornieren, weil sich nicht genügend Teilnehmer angemeldet haben, um diese so stattfinden zu lassen.
Wir möchten euch dennoch zur temporären Ausstellung «Les Muses de Montparnasse“ im Puschkin-Museum für bildende Künste in der Wolchonka-Straße einladen. Die Ausstellung ist den Künstlerinnen gewidmet, die Ende des 19. Jh. bis Anfang des 20. Jh. in Paris gelebt und dort Malerei gelernt haben. Das war in dieser Zeit einmalig, ist sozusagen der Beginn in der Malerei, dass sich Frauen über das Malen ausdrücken durften. Gemälde, Zeichnungen, Fotos, Plastiken aus den russischen und französischen Sammlungen spiegeln die Vielfalt der Welt, gesehen durch die Augen der Frauen, wieder.
Gerade für uns, als vorwiegend Frauengruppe, ist dieser Einblick doch vielleicht etwas besonderes. Anschliessend gäbe es die Möglichkeit des Austausches bei Café oder Pizza in der Nähe.
Die Ausstellung läuft nur noch bis zum 03.Oktober 2021

Treffpunkt: 11:00 Uhr am Eingang in das Puschkin-Museum

Kosten:  500 Rub. für die Eintrittskarte pro Person (für Nicht-Mitglieder 700 Rub. pro Person)

Zeit

(Donnerstag) 11:00 - 13:00

Ort

Puschkin-Museum für Bildende Künste, Galerie der Künste von Europa und Amerika

Ulitsa Volkhonka, 14, Moskau

Organisator

Olga und Benedictatouren1@deutschegruppemoskau.de

Anmelden zum Event

Du musst Dich einloggen, um Dich zum Event anmelden zu können! Jetzt einloggen

X
X