September, 2019

17Sept10:1512:00Christi-Erlöser-Kathedrale Organisator: Olga

Event Details

Die Christi-Erlöser-Kathedrale ist die Hauptkathedrale Russlands. Der Patriarch der Russischen Orthodoxen Kirche ist der Vorsteher der Kathedrale. Zu großen kirchlichen Feiertagen hält er die Gottesdienste hier ab.

In der Geschichte der Christi-Erlöser-Kathedrale spiegelt sich die Geschichte Russlands der 19., 20. und 21. Jahrhunderte wieder. Die 1883 eingeweihte Kathedrale ist der Befreiung Russlands von Napoleon gewidmet. 1931 wird die Kathedrale laut Entscheidung der Regierug in die Luft gesprengt, um den 460 m hohen Palast der Sowjets aufzubauen. Die kühnen Pläne der Sowjets wurden nie realisiert und 1961 entsteht an der Stelle des Fundaments für den Palast der Sowjets ein riesiges Freibad, wo die Moskauer auch im Winter unter freiem Himmel bis Ende der 1980er baden konnten. Laut Gläubigen sollte man danach in die Kirche gehen. In schwierigen 1990er schlägt eine Initiativgruppe Moskauer vor, die Kathedrale wiederaufzubauen als Symbol des Widerbelebens Russlands. Im August 2000 wird in der neuen Kathedrale der erste Gottesdienst abgehalten.

Während der Tour besichtigen wir die untere und obere Kirche und steigen zu der Aussichtsplattform in der Höhe 40 m mit dem Fahrstuhl. Von der Aussichtsplattform eröffnet sich der beste 360o-Blick auf die Stadtmitte. Der Spaziergang auf der Galerie ist wie ein kleiner Spaziergang in der Stadtmitte Moskaus.

Wie es gelungen ist, die Christi-Erlöser-Kathedrale wiederaufzubauen und wie lebt die Russische Orthodoxe Kirche heute, über die Ähnlichkeit und den Unterschied der Russischen Orthodoxen Kirche und der westlichen christlichen Kirchen sprechen wir auch bei der Führung.

Nach der Führung können wir der guten Tradition der Deutschen Gruppe Moskau nach in einem der in der Nähe liegenden Lokalen zusammen zum Mittag essen.

Treffpunkt: um 10 Uhr vor dem Eingang in die Christi-Erlöser-Kathedrale

Die Führung wird auf Deutsch von Olga Varlamova durchgeführt.

Kosten pro Person: 1.100 Rub. (für Nicht-DGM-Mitglieder 1.400 Rub.), inkl. deutschsprachige Begleitung, Führungsgenehmigung und Aufstieg zur Aussichtsplattform mit dem Fahrstuhl

Dauer: etwa 1,5 Stunden

VERBINDLICHER Anmeldeschluss: Montag, 16. September

Falls die Tour ausgebucht ist, schreibt bitte eine E-Mail an touren1@deutschegruppemoskau.de. Wir werden Euch auf die Warteliste setzen oder noch eine zusätzliche Tour organisieren.

Zeit

(Dienstag) 10:15 - 12:00

Ort

Christi-Erlöser-Kathedrale

ulitsa Volkhonka, 15, 119019 Moscow, Russia

Organisator

Olgatouren1@deutschegruppemoskau.de

Anmelden zum Event

Du musst Dich einloggen, um Dich zum Event anmelden zu können! Jetzt einloggen

X
X