November, 2019

03Nov10:0014:30"Das Neue Moskau" - Spaziergang mit dem deutschen Architekten Organisator: Olga

Event Details

Wir treffen uns an de Metrostation Kropotkinskaya und der weiterer Ablaufplan sieht so aus:

Einführung Standort Sowjetpalastprojekt, Erlöserkathedrale. Ostoshenka-Quartier: Städtebauliche Entwicklung 1935 – 1990 – 2016. Apartmenthaus Molotschnij (Meganom 2001-03), Copper house (Skuratow 2002-04). Crystal House (Meganom 2004-07)

Fußweg bis zur Metrostation Park Kultury, Coffee-to-go. Metro- und Ringbahnfahrt nach Moscow City

Einführung: Städtebauliche Entwicklung 1990 – 2020. Mercury City Tower (Williams 2007–17), Federation Tower (Tschoban 2007–19), Embankment Towers (Enka 2005–08), Evolution tower (RMJM 2012-18)

Coffee-to-go und Metrofahrt zum Khodynskoe Pole

Einführung: Städtebauliche Entwicklung. Rundgang, Grand Parc Projekte (Bokov u.a. 2007-12), Eissportarena (2006), Apartmenthaus Liner (brt, 2012 – 18)

Ende der Tour an der Metrostation Dynamo, Stadion Dynamo (2015-19)

Die Führung wird in der deutschen Sprache vom Architekten Peter Knoch durchgeführt.

Treffpunkt: am Sonntag, 3. November, um 10:00 an der U-Bahn-Station Kropotkinskaya (außen vor dem Pavillon auf dem Boulevard)

Dauer: 4,5 Stunden

Kosten: die Tour kostet 25.000 Rub. (Honorar vom Peter Knoch), die Kosten teilen wir unter den Teilnehmern, wenn wir zu 10 sind, kostet die Tour 2.500 Rub. pro Person (die Nicht-Mitglieder zahlen 300 Rub. mehr)

VERBINDLICHER Anmeldeschluss: bitte entscheidet bis zum Freitag, 1. November (danach gibt es keine Storno-Möglichkeit).

Falls die Tour ausgebucht ist, schreibt bitte eine E-Mail an touren@deutschegruppemoskau.de. Wir werden Euch auf die Warteliste setzen oder noch eine Tour organisieren

Zeit

(Sonntag) 10:00 - 14:30

Ort

Ausgang Metro Komsomolskaja

Organisator

Olgaolja.varlamova@gmail.com

Anmelden zum Event

Du musst Dich einloggen, um Dich zum Event anmelden zu können! Jetzt einloggen

X
X