Backstage-Tour in der Lenin-Bibliothek

18Mai10:5012:30Backstage-Tour in der Lenin-Bibliothek11 Gäste nehmen teil

Event Details

Das Gebäude der Russischen Staatlichen Bibliothek früher Lenin-Bibliothek genannt kennt jeder, der mindestens ein Mal in Moskau gewesen ist. Wir besuchen das eindrucksvolle Bauwerk der sowjetischen Architektur aus Marmor und Granit mit seinen 44,8 Mio. Bänden und einem weltgrößten Lesesaal.  

Wir besichtigen die 19stöckige Büchersammlung, zu der es normalerweise keinen öffentlichen Zutritt gibt. Wir lernen das Innenleben der Bibliothek, die Mechanismen und den Weg eines Buches bis zum Leser kennen. Uns werden die schönsten und ungewöhnlichsten Büchersammlungen und Exponate gezeigt. Wir hören auch die Geschichten über besondere Exemplare: wem sie gehört haben, wer sie gelesen hat und wie sie ein Teil der Sammlung wurden. Weiters wird uns über die Restaurierung der alten Bücher und deren Archivierung erzählt.

Änderungen im Ablauf sind vorgesehen.

Die Führung wird in der russischen Sprache mit der konsekutiven Übersetzung ins Deutsche von der zertifizierten Fremdenführerin Olga Varlamova durchgeführt.

Treffpunkt: am Samstag, 18. Mai um 10:50 am Denkmal für Dostojewskij an der Metro-Station Biblioteka imeni Lenina

Dauer: etwa 1,5 Stunden

Kosten:  4.800 Rub. pro Person für DGM-Mitglieder (für Nichtmitglieder 5.200 Rub. pro Person), inkl. Audiogeräte (Kopfhörer und Empfänger), die Bezahlung erfolgt am Tag der Tour vor dem Beginn

VERBINDLICHER Anmeldeschluss: Mittwoch, 15. Mai (danach gibt es keine Storno-Möglichkeit).

Falls die Tour ausgebucht ist, schreibt bitte eine E-Mail an touren1@deutschegruppemoskau.de. Wir werden Euch auf die Warteliste setzen oder noch eine Tour organisieren.

Zeit

(Samstag) 10:50 - 12:30

Ort

Dostojewskij-Denkmal vor der Bibliothek

Organisator

Olga & Ksenia

touren1@deutschegruppemoskau.de

Learn More

Anmelden zum Event

Du musst Dich einloggen, um Dich zum Event anmelden zu können! Jetzt einloggen